Titelbild

Beschlüsse zur Fortführung Spielbetrieb 2021/2022

  • 2022-01-05
  • NEWS 5V5

Der Vorstand hat neue Beschlüsse zur Fortführung des Spielbetriebs 2021/2022 gefasst.

Liebe Freunde des Basketballs,

wir wünschen Euch ein frohes und gesundes neues Jahr!

Das Präsidium des NBV hat in einer Sondersitzung am 3. Januar 2022 über die Fortsetzung des Basketball-Spielbetriebs in Niedersachsen und Bremen beraten. Die Regionsvorsitzenden, die Beisitzer und der Vorstand konnten sich dabei einen Eindruck über die derzeitige Situation verschaffen. Die einhellige Meinung aller Teilnehmenden der Sitzung war die schnelle Fortsetzung des Spielbetriebs unter der Rücksichtnahme der unterschiedlichen Inzidenz- und Hospitalisierungsraten. Die Grundlage dafür bildet die Gesetzeslage des Bundes, bzw. die gültige Fassung der Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen. Das Präsidium ist sich einig, dass Impfungen einen wichtigen Beitrag leisten, um schnellstmöglich wieder zur Normalität zurückzukehren. Um diese Normalität auch für den Basketball in Niedersachsen und Bremen, wieder herzustellen, appelliert das Präsidium an alle Basketballspielenden in Niedersachsen und Bremen sich impfen zu lassen. Der Vorstand wird unter Einbeziehung der Regionen die Pandemie im Blick behalten und entsprechend reagieren.