Anfahrt  |   Login  |  Datenschutz


Hannover, 21.7.2021

36 Mini-Zertifikate!

Am Samstag, 10. Juli trafen sich in der Artland-Arena um 10:00 Uhr 36 Teilnehmer*innen (TN), um das Minitrainer*in-Zertifikat zu erwerben. Es ist der Kick-Off einer bundesweiten Vorstufenqualifizierung, bei dem es sich ausschließlich um die Themen im Minibasketball dreht. Als Referenten standen die MTO Absolventen Jan-Eric Keysers – Artland Dragons und Andreas Scheede - BG Göttingen für acht Lerneinheiten zur Verfügung. Der Start in das neue Ausbildungsprogramm war ein voller Erfolg.

 

In der Präsenzphase wurden neben Startspiele, Koordinationstraining, Kleine Spiele und Grundtechniken ausprobiert. Viele Einheiten hatten die TN vorbereitet, um diese dann der Gruppe vorzustellen. Die Ausbildung erfolgt mittels „blended learning“. Acht Theorie-Lerneinheiten erfolgen in digitaler Form. Hier werden Mini-Themen in kleinen Filmen erklärt. Auf dieser theoretischen Grundlage baut dann das Präsenzseminar auf.

 

Das Programm kann jeder/m Trainer*in im Mini-Bereich weiterhelfen. Die 16 LE können zur Lizenzverlängerung bzw. zum Lizenzerwerb anerkannt werden.


Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap  |