Anfahrt  |   Login  |  Datenschutz


Hannover, 7.5.2021

Fortbildungsreihe Gesundheit im Sport

Gemeinsam mit der Krankenkasse DAK hat der NBV eine weitere Fortbildungsreihe ins Leben gerufen. Im Mai dreht sich alles um das Thema Gesundheit im Sport - von Meal-Prep, Ernährung über Sport treiben in Zeiten von Corona bis hin zu Resilienz beschäftigen wir uns mit diesen mehr als aktuellen Themen.

Die Termine sind als Online-Workshop geplant und finden zu den nachfolgenden Tagen statt:

Kurzfristig verschoben! 06.05.2021, 18-18.45Uhr: Meal Prep

Wir zeigen, wie man mit der richtigen Planung, etwas Vorbereitung und cleverer Vorratshaltung wertvolle Zeit spart und dabei lecker und gesund mit selbstgemachten Gerichten durch den Arbeitsalltag kommt. Mit unseren Tipps rund um die richtige Lagerung lassen sich die Haltbarkeit und Frische von Lebensmitteln verlängern - so kann ein vorzeitiges Verderben verhindert werden. Das spart Geld und vermeidet unnötiges Wegwerfen von wertvollen Lebensmitteln. Dazu gibt es einen Exkurs rund um das Verpacken – welche Gefäße eignen sich um Vorgekochtes zu la-gern und wie friere ich Lebensmittel am besten ein? Dies und mehr in unserem Online-Seminar.

 

12.05.2021, 18-19.00Uhr: Draußen aktiv ohne Infektionsrisiko

Innerhalb des Seminars werden die Auswirkungen der Corona- Krise auf die Gesundheit aufgegriffen und erläutert. Hierzu werden den Teilnehmenden Empfehlungen und Tipps für die Bereiche OutdoorAktivitäten, Entspannung, Atmung, Achtsamkeit und Stärkung des Immunsystems in Zeiten von Corona an die Hand gegeben. Es werden digitale Medien als Unterstützung der Wissensvermittlung sowie zur eigenständigen Durchführung von Bewegungsangeboten bereitgestellt. Die medizinisch notwendigen Regelungen bei Outdoor-Aktivitäten in der Corona-Krise werden beschrieben.

 

18.05.2021, 18-18.45Uhr: Ernährung für ein starkes Immunsystem

Wir zeigen in unserem Online-Seminar, dass die Ernährung eine zentrale Rolle für ein gesundes Immunsystem spielt. Neben der Bedeutung von Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen für eine starke Abwehrkraft klären wir die Frage, ob Nahrungsergänzungsmittel wirklich sinnvoll sind und wie man mit den richtigen Fetten Entzündungsprozesse gezielt hemmen kann. Zudem beleuchten wir, warum die Gesundheit unseres Darms zentral für eine starke Abwehrkraft ist und wie wir diesen gezielt mit der Ernährung stärken und gesund erhalten können.

 

25.05.2021, 18-19.00Uhr: Resilienz

Sie stehen in Zeiten der Corona-Krise vor der Aufgabe, die Belastbarkeit und innere Stärke durch den Aufbau von Optimismus, Selbstvertrauen und geistiger Flexibilität zu steigern. Das gesamte Webinar, differenziert in Teil 1 und Teil 2, zielt darauf ab, die Widerstandsfähigkeit für sich selbst und die Organisation zu stärken. Folgende Fragen können dabei im Fokus stehen: 1. Wie erhöhe ich spürbar meine persönliche Resilienz? 2. Welche Strategien stehen mir dazu zur Verfügung? Im 1.Teil erfolgt ein Impulsvortrag zum Thema Resilienz, Informationen zu Theorie und Praxis und die Bearbeitung von drei zentralen Resilienzfaktoren. Selbstanalyse/Reflexion und Achtsamkeitsübungen schließen den 1.Teil ab. Im 2.Teil folgen vier weitere Resilienzfaktoren, zusätzliche Achtsamkeitsübungen sowie ein Anwendungs- und Integrationsplan für den Alltag.

27.05.2021, 18-19.00Uhr: Resilienz

 

Die Workshops werden von anerkannten DAK-Experten geleitet. Es findet wie gewohnt zu Beginn ein Impulsvortrag und im Anschluss eine Fragerunde statt. 

Anmeldungen sind gewünscht. Das digitale Anmeldeformular ist unter dieser Mitteilung zu finden. Der Teilnahmelink wird spätestens 60min vor der Veranstaltung verschickt, in jedem Fall jedoch erst am Veranstaltungstag.


Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap  |