Anfahrt  |   Login  |  Datenschutz


Hannover, 28.8.2020

Petra Lagerpusch tritt aus Vorstand zurück

NBV-Vizepräsidentin Petra Lagerpusch tritt auf eigenen Wunsch aus dem NBV-Vorstand zurück. Bereits am vergangenen Montag hat sie ihre Entscheidung dem Vorstand mitgeteilt und ihr Amt niedergelegt. Petra wurde 2015 auf dem Verbandstag in Wildeshausen in den Vorstand des Niedersächsischen Basketballverbands gewählt. Als Vizepräsidentin war sie für die Ressorts Jugend, Integration, Schule, Lehr- und Trainerwesen, heute Bildung zuständig. Dabei hat sie die Neugestaltung des Bildungswesens und der NBV-Jugend intensiv vorangetrieben. 

 

Zusammen mit Meike Weber und Andreas Scheede hat Petra an der Umstrukturierung und den Qualitätsstandards der FSJ-Lehrgänge gearbeitet, die dem NBV viel positives Feedback eingebracht haben. In ihrer Funktion als Vizepräsidentin hat sie das Bildungsprojekt „NBV Rookie-Trainer“ begleitet und Dennis Rokitta an vielen Stellen beratend unterstützt.

Die sich seit 2018 neu konstituierende NBV-Jugend war für Petra eine Herzensangelegenheit. Petra hat das junge Team um Leo Geese und Adrian Schmidt bei der Neugestaltung der NBV-Jugendordnung begleitet und hat ihnen mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Bei den Jugendkonferenzen 2018 und 2019 hat sie viele junge Engagierte aus den niedersächsischen Basketballvereinen für die Jugend begrüßt und tolle Vereinsprojekte ausgezeichnet und prämiert.

Auch das Ressort Integration, dass seit 2017 deutlich an Bedeutung im NBV zugenommen hat, trifft dank ihrem stetigen Engagement auf zunehmenden Zuspruch bei den Vereinen.

 

Als Rechtsanwältin brachte Petra regelmäßig ihre Expertise in die Professionalisierung des NBV, den Entwicklungsprozess NBV2020 und die Arbeit der Geschäftsstelle ein. Sie war für alle Mitarbeiter, die Geschäftsführung, den Vorstand und das Präsidium  immer ein professionell und menschlich sehr geschätzter Ratgeber und Gesprächspartner.

 

Der Vorstand des NBV bedankt sich im Namen des Präsidiums und aller Mitarbeitenden für die erfolgreiche Zusammenarbeit und die Erfolge der vergangenen fünf Jahre.

 

Liebe Petra, wir freuen uns, dass Du durch Dein Engagement im Braunschweiger Basketball und Deine familiären Aktivitäten dem Basketball weiter verbunden bleibst und wünschen Dir weiter gutes Gelingen und viel Erfolg!


Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap  |