Anfahrt  |   Login  |  Datenschutz


Hagen, 25.6.2020

DBB-Lehrgänge der 2005/06 Mädchen und Jungen

Die U15-Jungen des Deutschen Basketball Bundes beenden die lange Pause und kehren zu einem Lehrgang auf das Spielfeld zurück. Bundestrainer Fabian Villmeter hat vom 20. – 25. Juli 2020 21 Jungen in das SportCentrum Kamen-Kaiserau eingeladen. Folgende NBV-Talente wurden nominiert:

 

- Karl Bühner (SC RASTA Vechta/BBC Osnabrück)

- Fabian Giessmann (TK Hannover)

- Johann Grünloh (TSV Quakenbrück)

- Tebbe Möller (TK Hannover)

 

 

Und auch für die U15-Mädchen der Jahrgänge 2005/2006 geht es so langsam wieder los mit dem aktiven Teambasketball. Bundestrainer Stefan Mienack hat insgesamt 41 Mädchen für zwei Leistungscamps vom 25. – 29. Juli 2020 und vom 29. Juli – 2. August 2020 in Bad Blankenburg nominiert. Folgende NBV-Talente wurden eingeladen:

 

- Ida Bikker (USC Braunschweig)

- Mona Landwehr (BBC Osnabrück)

- Cecilia Bötjer (Bremen 1860)

- Lena Lingnau (MTV/BG Wolfenbüttel)

- Lilly Rüße (BBC Osnabrück)

 

Der Lehrgang wird unter Beachtung der aktuellen Hygienekonzepte zur COVID-19-Pandemie der Landessportschule Bad-Blankenburg, des Freistaates Thüringen, der Stadt Bad Blankenburg und des Deutschen Basketball Bundes durchgeführt.

 

 

Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap  |