Anfahrt  |   Login  |  Datenschutz


Heeßel, 28.1.2020

U8 Neujahrsturnier in Heeßel ist ein voller Erfolg

Fast 40 Kinder aus  insgesamt 5 Vereinen trafen sich am 26.01.2020 beim Heesseler SV in der vereinseigenen Sporthalle, um das erste U8 Neujahrsturnier auszutragen.

Organisiert wurde das Turnier von Nancy Leibrandt (Heesseler SV) und Katrin Schlemminger (BG BiBA), beide Trainerinnen der U8 in ihren jeweiligen Vereinen. 

 

„Kennengelernt haben wir uns auf einer Minitrainerfortbildung in Oldenburg. Wir hatten schnell die Idee mal etwas gemeinsam auf die Beine zu stellen. Dann haben wir uns auf die Suche nach anderen U8 Mannschaften im Umkreis gemacht und fanden die Hoya Dukes und den TSV Godshorn“, so Katrin Schlemminger.

„Es hat nicht lange gedauert und wir hatten einen gemeinsamen Termin gefunden. Auch die anderen Vereine bieten, so wie wir, Basketball im U8 Bereich als Breitensport an. Die Kinder nehmen mit ihren Mannschaften nicht am Spielbetrieb teil. Trotzdem wollten wir ihnen die Möglichkeit geben, auch mal gegen andere Teams zu spielen. Das ist etwas, dass die Kinder unheimlich voran bringt“, erzählt Nancy Leibrandt, die die Hauptplanung des Turniers übernahm.

 

Im Modus drei gegen drei ging es dann auf niedrige Körbe und parallel auf zwei Feldern auf  Korbjagd.  Heeßel und die BG BiBA traten jeweils mit zwei Teams an, Hoya und Godshorn mit  einem.  Jeder spielte gegen jeden. Zum Üben wurden die Punkte aufgeschrieben, aber Sieger waren am Ende alle teilnehmenden Kinder.

In den Pausen konnte sich jeder am gemeinsamen Buffet aller Mannschaften bedienen.

 

„Erstaunlich, wie schnell man bei den Kindern eine Verbesserung sieht“, stellten viele der mitfiebernden Eltern fest. „Ein unkompliziertes, schönes Turnier und für alle ein tolles Erlebnis.“

 

Das Turnier und der erlebnisreiche Tag, gingen mit der Übergabe der Teilnehmerurkunden und einem  gemeinsamen Abschlussfoto zu Ende.

Eine  Fortsetzung im nächsten Jahr ist in jedem Fall geplant.


Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap  |