Anfahrt  |   Login  |  Datenschutz


Göttingen, 29.4.2019

BG-Profis: Autogramme für die Kids beim Ostercamp

Quelle: Göttinger Tageblatt (Jan-Philipp Brömsen)

Volles Haus beim „Stadtwerke Ostercamp“ der BG Göttingen in der Sporthalle des FKG: Mehr als 100 basketballbegeisterte Kinder zwischen sechs und 14 Jahren hatten zum Auftakt des viertägigen Events (15. bis 18. April) gleich die Bundesliga-Profis der Veilchen zu Gast.

Es ist 10.30 Uhr am Montagmorgen: 104 in lila Shirts gekleidete Kids warten auf die BG-Profis, die schon traditionell beim Ostercamp vorbeischauen. Sie kommen nach und nach, alle im bekannten Outfit. Der Elfjährige Nils Frey vom ASC Göttingen moderiert mit dem Mikrofon und ruft die Spieler einzeln auf. Spontan laufen die Profispieler zusammen mit zwei Mädchen Händchen haltend in die Halle ein. Es ist eine schöne Abwechslung für die BG-Spieler, dessen Laune trotz der bitteren Heimpleite gegen den MBC gut zu sein scheint. Nicht dabei ist Headcoach Johan Roijakkers, der sich akribisch auf das Derby am kommenden Mittwoch, 17. April, gegen die Löwen Braunschweig vorbereitet.

Das Basketball-Camp, verantwortlich betreut von BG-Projektleiter Andreas Scheede und Nachwuchstrainer Julian Vehrke, findet bereits seit einigen Jahren in den Oster- und Herbstferien statt. „Das ist hier alles etwas familiärer als in anderen Städten. Wir haben hier durch die zwei Hallen auch perfekte Möglichkeiten“, so Scheede. „Der Zulauf ist sehr groß. Das Camp kommt sehr gut an“, ergänzt der Projektleiter. Ein Mix aus Vereinsspielern und kompletten Neulingen sind mit dabei. „Es sind sehr viele Vereinsspieler, aber auch Kinder, die bisher nichts mit dem Basketball zu tun hatten. Dieses Mal haben wir sogar Kids aus Kassel am Start“, erzählt Vehrke.

Neben einer intensiven Technikschulung steht am Nachmittag das Spielen in Turnierform auf dem Programm. „Wir passen die Teams entsprechend der Leistung und dem Alter an“, so Vehrke. Insgesamt zehn Trainer unterstützen die beiden Organisatoren an den vier Tagen. In der Mensa des FKG gibt es durch den FSJler der BG eine Komplettversorgung für die Teilnehmer.


Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap  |