Anfahrt  |   Login  |  Datenschutz


Osnabrück, 17.4.2019

Angelo führt sein BFD-Welcome Projekt durch

Seit September 2018 absolviert Angelo, ein 26-jähriger Geflüchteter aus dem Südsudan, sein BFD-Welcome beim Osnabrücker Sportclub. Das Ressort Integration des NBV hatte ihn in einen der größten Breitensportvereine Niedersachsens vermittelt.

 

Jeder im Freiwilligendienst Beschäftigter muss der Förderorganisation, in diesem Fall der ASC Göttingen, gegenüber ein selbständig bearbeitetes Projekt nachweisen und entsprechend dokumentieren.

Jetzt stand für Angelo sein Projekt an. Er führte, mit Unterstützung von Kata Takács, Leistungsträgerin und Co-Kapitänin im Zweitligateam der OSC Panthers, die Abnahme des Basketballabzeichens mit etwa 25 Jungen der Jahrgänge U10 und U12 durch.

Die Pronova BKK unterstützt den Bundesverband DBB, die Fachverbände und Vereine mit kleinen Heftchen, Abzeichen und Bällen, um solche Aktionen durchführen zu können. Eine tolle Sache, wie wir vom NBV und OSC finden. Vielen Dank an alle Unterstützer, Förderer und Partner!

Nach dem Training in der Halle gab Sandra Hasselmann, Leiterin des KidZ im OSC und ausgebildete Ökotrophologin, den Jungs einen Einblick in gesunde Ernährung mit Schwerpunkt auf die richtige und ausreichende Flüssigkeitsaufnahme.

Alle Kinder haben toll mitgemacht haben und hatten sehr viel Spaß. Sie waren mit Engagement und Ehrgeiz bei der Sache und nahmen, unter viel Applaus, zum Abschluss ihre Abzeichen entgegen. Am gleichen Tag hatte Angelo mittags einen Termin bei der Osnabrücker Ausländerbehörde, bei dem er seine neue Aufenthaltserlaubnis beantragt hat, die er im Mai abholen wird. Ein toller und erfolgreicher Tag!


Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap  |