Anfahrt  |   Login  |  Datenschutz


Hannover, 24.8.2018

Niedersächsischer Basketballverband setzt auf die Jugend

Erste Jugendkonferenz nach der neuen Jugendordnung am 31.10.2018

Der Niedersächsische Basketballverband (NBV) hat sich viel vorgenommen. Mit dem vom Landessportbund (LSB) geförderten Projekt NBV 2020 entstand im Jahr 2015 auch eine neue Jugendordnung. Damit wurde der bis dahin stattfindende NBV-Jugendtag im Vorfeld des Verbandstages durch eine unabhängige Jugendkonferenz abgelöst. Bis zur Umsetzung sollte es allerdings noch einige Zeit dauern. 

 

Nun ist die erste NBV-Jugendkonferenz (NBV-JK) auf den 31.10.2018 terminiert.

  

Doch wer sind die Mitglieder und was sind ihre Aufgaben?

Neben dem NBV-Ressortteam "Jugend" ist vor allem die Fläche in diesem Gremium gefragt. Die Jugendlichen aus den Bezirken sollen in der Jugendkonferenz in Zukunft die Hauptrolle spielen. Sie vertreten besonders die Interessen der Basketballjugend Niedersachsens in diesem neuen Gremium.


Die Mitglieder der Jugendkonferenz sind:

  • Jugendliche im Alter zwischen 14 und 21 Jahren 
  • Jugendwarte der Bezirke
  • Ressortleitung NBV-Jugend

Die Aufgaben der NBV-Jugendkonferenz lauten:

  • Demokratisches, eigenständiges Organ im NBV
  • Berät über Angelegenheiten der NBV-Jugend
  • Entscheidet über Angelegenheiten der NBV-Jugend
  • Entwickelt Projekte und Maßnahmen
  • Entscheidet über die Verwendung des NBV-Jugend-Budgets
  • Vorschlagsrecht für die Besetzung Ressortleitung NBV-Jugend
  • Beruft den NBV-Jugendausschuss. Der Jugendausschuss führt die laufenden Geschäfte und setzt die Beschlüsse der Jugendkonferenz um.

 

Am 31.10.2018 ist es nun soweit: in der Akademie des Sports in Hannover wird neben der konstituierenden Sitzung auf jeden Fall viel Geld verteilt. Die Mitglieder des Gremiums entscheiden über die Projekte, die mit den Mitteln der Jugendumlage gefördert werden sollen. Die Jugendumlage ist von den Vereinen zu zahlen, die trotz höher spielender Seniorenmannschaften keine ausreichende Anzahl von Jugendmannschaften im Spielbetrieb nachweisen können. 

 

Bevor es aber soweit ist, suchen die Verantwortlichen des NBVs junge Leute zwischen 14 und 21 Jahren, die diese Verantwortung und Mitbestimmung für sich ausprobieren wollen und dabei auch Gelegenheit bekommen werden, die Jugendarbeit im NBV entscheidend mitzugestalten.


Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap  |