Anfahrt  |   Login  |  Datenschutz


Udine, 13.8.2018

GOLD!!! EUROPAMEISTER!!!

Quelle: Deutscher Basketball Bund

GOLD! EUROPAMEISTER! Die U18-Mädchen des Deutschen Basketball Bundes (DBB) haben es tatsächlich geschafft und sich bei der Europameisterschaft in Udine/Italien die Goldmedaille geholt. Damit gewinnt in der Geschichte des DBB erstmals eine deutsche Mannschaft Gold bei einer Jugend-Europameisterschaft. Im Finale setzten sich die neuen Titelträgerinnen gegen Spanien mit 67:54 (19:13, 24:11, 8:13, 16:17) durch und nahmen damit erfolgreich Revanche für die Final-Niederlage vor zwei Jahren bei der U16-EM an gleicher Stelle.

 

Zusätzlich wurden Nyara Sabally zum MVP des Turnieres und auch noch Leonie Fiebich in die ALLSTAR FIVE des Turniers gewählt.

 

Für Deutschland spielten:
Emily Bessoir (TS Jahn München, 10/9 Reb.), Helena Eckerle (TV Saarlouis Royals), Leonie Fiebich (TS Jahn München, 22/11 Reb.), Julia Förner (SC Kemmern/DJK Don Bosco Bamberg), Eléa Gaba (ChemCats Chemnitz, 4), Luisa Geiselsöder (TH Wohnbau Angels, 11), Meret Kleine-Beek (TuS Lichterfelde), Magdalena Landwehr (SC Kemmern/DJK Don Bosco Bamberg), Nina Rosemeyer (Eintracht Braunschweig LionPride/Girls Baskets BS-WF, 1), Nyara Sabally (TuS Lichterfelde, 6), Jessika Schiffer (BVUK. SHARKS Würzburg, 3) und Jenny Strozyk (Osnabrücker SC/GiroLive Panthers Osnabrück, 10).


Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap  |