Anfahrt  |   Login


Hannover, 13.2.2018

NBV vor Ort in Göttingen

Der Niedersächsische Basketballverband plant Informationsreihe "NBV vor Ort" durch ganz Niedersachsen und lädt dazu alle Vereinsvertreter und Basketballfreunde herzlichst ein.

 

Seit November 2012 befindet sich der NBV im Wandel. Vieles ist seitdem passiert und der Verbandsentwicklungsprozess NBV2020 befindet sich zunehmend auf der Zielgeraden. Oft wurde dem NBV eine mangelnde Transparenz vorgeworfen. Diese Kritik wurde ernstgenommen und Schritt für Schritt wurde an der Kommunikation auf vielen Ebenen gearbeitet. Neben der verbesserten Erreichbarkeit der Geschäftsstelle und der neuen Website, geht der Verband mit "NBV vor Ort" nun in den direkten Kontakt mit seinen Mitgliedern. Dieses Veranstaltungsformat soll auch zum Austausch, zur Diskussion und für Anregungen dienen.

 

Nach der Begrüßung durch NBV-Präsident Mayk Taherian werden Danny Traupe und Dennis Rokitta die Verbandsarbeit der letzten eineinhalb Jahre vorstellen und dabei viele interessante Projekte, Services und Dienstleistungen vorstellen, die der NBV für seine Vereine bereithält. NBV-Präsident Mayk Taherian freut sich darauf zahlreiche Gäste begrüßen zu dürfen. Für Getränke ist gesorgt und es wird ausreichend Zeit für Fragen und Austausch geben.

 

Am heutigen Dienstag, 13. Februar, geht es im Göttinger Basketballzentrum, Schützenplatz 2, direkt weiter. Auch dort beginnt die Info-Veranstaltung um 19:00 Uhr und endet gegen ca. 21:00 Uhr. Auch hier ist für Getränke gesorgt.

 

Weiter geht es dann am 24.02.2018 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr im EWE Baskets Center in Oldenburg, Maastricher Straße 33.

 

In den folgenden Städten ist "NBV vor Ort" ebenfalls geplant, konnte aber noch nicht terminiert werden:

  • Bremen
  • Osnabrück
  • Leer
  • Hannover
  • Soltau

Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap  |