Anfahrt  |   Login


Vechta, 15.8.2017

Bericht und Ergebnisse Landesjugendtreffen 2017

Ein insgesamt erfolgreiches und für die knapp 170 Mädchen Jungen sehr spannendes Wochenende liegt mit dem Landesjugendtreffen in Vechta hinter uns. Zwei Tage lang durften sie im Spalding-Camp ihr Talent den Landestrainern des NBV in verschiedenen Tests und Spielen zeigen und von sich überzeugen, um am Ende für den Landeskader nominiert zu werden.

Insgesamt waren 14 Teams aus den verschiedenen Bezirken des Verbandes vertreten. Begleitet wurden die Spielerinnen und Spieler der Jahrgänge 2003 bis 2007 von ihren Bezirkstrainern. Auch viele Familien und Freunde waren dabei, um ihre Schützlinge anzufeuern.

Am Samstagmorgen standen zunächst individuelle Tests auf dem Plan, bei denen jede Spielerin und jeder Spieler Fähigkeiten im Ballhandling, Passen und Werfen zeigen konnte. Dabei schauten die Landestrainer auch auf die Schnelligkeit und das Potenzial der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Im Anschluss begann das Turnier, in dem die einzelnen Teams der Bezirke gegeneinander antraten. In den Finalspielen am Sonntag traten bei den Mädchen die Teams Braunschweig Nord-Ost und Weser-Ems gegeneinander an. In einem knappen Spiel konnte sich dabei die Auswahl von Weser-Ems mit 46:41 durchsetzen. Bei den Jungen hieß das Finale Weser-Ems Nord gegen Weser-Ems Ost. Ebenso knapp wie bei den Mädchen gewann das Team Weser-Ems Nord mit 38:34.

Auch hier schauten die Landestrainer Matthias Weber, Christian Greve und Robert Birkenhagen genau hin und achteten dabei nicht nur auf das reine spielerische Talent der Mädchen und Jungen. Auch die Moral und Teamfähigkeit einer jeden Spielerin und eines jeden Spielers war dabei von großer Bedeutung.

Am Ende wurden 26 Spielerinnen und 22 Spieler für die Landeskader ausgewählt, die jetzt die Möglichkeit haben, sich bei weiteren Lehrgängen zu beweisen und auf das Bundesjugendlager 2019 hinzuarbeiten. Für alle Spielerinnen und Spieler, die keine Einladung für weitere Lehrgänge erhalten haben, heißt es, jetzt nicht den Kopf hängen zu lassen. Auch sie haben immer noch die Möglichkeit zu einem späteren Zeitpunkt entdeckt zu werden.

Im Zuge des Landesjugendtreffens wurde auch der langjährige Landestrainer Karl-Heinz Röben mit der Goldenen Ehrennadel des NBV geehrt. Er wird sich nach über 30 Jahren im NBV in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschieden.

Ein großes Dankeschön geht ebenfalls an RASTA Vechta, die die benötigten Infrastrukturen zur Verfügung stellten, sowie an alle Engagierten, die geholfen haben, das Landesjugendtreffen 2017 zu organisieren und umzusetzen.

 

Platzierungen Turniere:

 

Mädchen:

1. Weser-Ems
2. Braunschweig Nordost
3. Lüneburg
4. Hannover
5. Braunschweig Nordwest
6. Braunschweig Süd

 

Jungen:

1. Weser-Ems Nord
2. Weser-Ems Ost
3. Hannover
4. Braunschweig Nord
5. Weser-Ems Süd
6. Lüneburg
7. Braunschweig Süd
8. Bremen

 

 

Auszeichnungen:

 

Mädchen:

Beste Technik: Frieda Bühner
Bester Wurf: Lina Falk
Bester Sprint: Lina Falk
Beste Rebounderin: Mona Landwehr
Bestes Defenseteam: Weser-Ems

 

Jungen:

Beste Technik: Karl Bühner
Bester Wurf: Tebbe Möller
Bester Sprint: Luis Pohl und Noah Michalek
Bester Rebounder: Noah Michalek
Bestes Defenseteam: Weser-Ems Nord

 

 

Kaderauswahl:

 

Mädchen:

Braunschweig Nordwest:
Alina Fritzsche (MTV/BG Wolfenbüttel)
Zoe Wildrich (MTV/BG Wolfenbüttel)
Lara Lieckfeld (MTV/BG Wolfenbüttel)
Lina Falk (MTV/BG Wolfenbüttel)
Svea Junger (MTV/BG Wolfenbüttel)

Braunschweig Nordost:
Lena Lingnau (MTV/BG Wolfenbüttel)
Ida Bikker (USC Braunschweig)

Braunschweig Süd:
Emma Weski (ASC Göttingen von 1846)
Soraya Okao (BG 74 Göttingen)

Lüneburg:
Anna Lena Skeib (MTV Tostedt / BG '89 ROW)
Lea Opitz (BG '89 ROW/Scheeßel)
Thea Gerken (BG '89 ROW/Scheeßel)
Cecilia Bötjer (Bremen 1860)
Dayna Lorenz (BG BiBA / BG '89 ROW)
Greta Wendelken (Bremen 1860)

Hannover:
Marieke Weber (VFL Grasdorf)
Munira Steckann (TK Hannover)
Henrike Dedroogh (Eintracht Hildesheim)
Maja Rohkohl (CVJM Hannover)

Weser-Ems:
Luise Hansmann (BBC Osnabrück)
Jana Lüssenheide (BBC Osnabrück)
Mona Landwehr (BBC Osnabrück)
Lilly Rüße (BBC Osnabrück)
Mattea Klauke (Oldenburger TB)
Louisa Riehemann (BBC Osnabrück)
Frieda Bühner (BBC Osnabrück)

 

Jungen:

Braunschweig Nord:
Milio-Leandro Stein (SG FT / MTV Braunschweig)
Tristan Elias Kuska (MTV / BG Wolfenbüttel)

Braunschweig Süd:
Max Wagner-Berger (ASC Göttingen)

Lüneburg:
Daniel Roon (BG Rotenburg/Scheeßel)
Anton Meyer (BG Rotenburg/Scheeßel)

Hannover:
Tebbe Möller (TK Hannover)
Jayson Roth (CVJM Hannover)
Noah Michalek (TK Hannover)

Weser-Ems Nord:
Jonas Groß (TSV Quakenbrück)
Dave Hölscher (Tus Bad Essen)
Ben Tyko Denkena (Oldenburger TB)
Tim Nocke (Oldenburger TB)
Johann Grünloh (SV Löningen)

Weser-Ems Ost:
Karl Bühner (BBC Osnabrück)
Jonah Albert (BBC Osnabrück)
Hannes Stukenborg (SC Rasta Vechta)
Johannes Hellmann (SC Rasta Vechta)

Weser-Ems Süd:
Miles Osei-Kofi (Oldenburger TB)
Julius Bronnert (TSV Quakenbrück)
Noah Ostermann (TSV Quakenbrück)
Jannik Zurhorst (TSV Quakenbrück)
Tom Wübben (Oldenburger TB)


Kontakt  |   Anfahrt  |   Impressum  |   Sitemap  |