Amtliches / NBV 2020

NBV2020

Präsentation auf dem Verbandstag 2015

Auf dem Verbandstag 2015 präsentierten sich die Projektgruppen jeweils mit einer Stellwand, um den Stand ihrer Arbeiten zu vorzustellen.

PDF-Version Projektgruppe 1

PDF-Version Projektgruppe 2

PDF-Version Projektgruppe 3

PDF-Version Projektgruppe 4

PDF-Version Projektgruppe 5


NBV 2020 wird weiter bearbeitet

Projektteams gebildet

Die Projektteams nehmen am 1.März ihre Arbeit auf.. Weitere Mitarbeiter können sich gerne melden.

Einladung zur Eröffnungsveranstaltung


Liebe Teilnehmende am Verbandsentwicklungsprozess / den RegionalKonferenzen „NBV 2020“,

der eingeleitete Verbandsentwicklungsprozess „NBV 2020“ geht in nächste Runde!

Am 08./09. November 2013 fand unter der Moderation des Beratungsteams des LSB Niedersachsen der Strategieworkshop des NBV-Präsidiums statt. In diesem Workshop wurde die Zielsetzung sowie die weitere Vorgehensweise im Prozess "NBV 2020" - auf Grundlage der Auswertung der RegionalKonferenzen - abgestimmt. Weiterhin nimmt der NBV mit weiteren acht Landesfachverbänden am LSB-Modell-Projekt „WIR gestalten ZUKUNFT“ zur Weiterentwicklung kleiner Verbände teil (weitere Informationen). 

Im Ergebnis sollen die priorisierten Themen der „SWOT-Analyse“ und damit die zentralen Herausforderungen des „Basketball in Niedersachsen“ durch Projektgruppen bearbeitet und Lösungsvorschläge entwickelt werden.

Aufbauend auf der Ist-Analyse wurden 5 Themen ausgewählt, die weiter bearbeitet werden:

1. Gremien und Regionalstruktur
2. Bildung & Qualifizierung (Trainer und Schiedsrichter)
3. Talentförderung und Leistungssport
4. Service- und Dienstleistung, Kommunikation, Information und Außendarstellung
5. Sport, Spielbetrieb und Organisation

Die Koordination und Kommunikation der Projektgruppen sowie die Zusammenführung der Ergebnisse wird durch die Einrichtung eines Steuerkreises sichergestellt. Die Prozessbegleitung und Moderation der anstehenden Veranstaltung erfolgt durch die Abteilung Organisationsentwicklung des LSB Niedersachsen.

Weiterhin konnte wir im bisherigen Prozess vielerorts feststellen, dass es in vielen (Basketball-) Vereinen/Abteilungen gute und innovative Handlungsansätze gibt, welche jedoch selten in der Breite bekannt sind. Aus diesem Grund soll in 2014 das NBV-Symposium „Gute Modelle der Vereinsarbeit“ durchgeführt werden. Die Vorbereitung und Gestaltung des Symposium soll durch ein gesonderte Arbeitsgruppe umgesetzt werden.

Der Erfolg des eingeleiteten Prozesses hängt maßgeblich von Ihrer Beteiligung/Mitarbeiter bzw. weiterer Personen ab, die diesen Prozess mit Ihrem Wissen und Engagement konstruktiv gestalten. Sie sind herzlich zu einer Mitarbeit in den Projekt- und Arbeitsgruppen eingeladen.

Zur Bearbeitung dieser Themen werden Projektgruppen gegründet, für die sich jeder bis zum 31. Januar 2014 bewerben kann.

PDF-Version Ausschreibung NBV-Projektteams Stand 13 11 2013

PDF-Version Ausschreibung NBV Symposium 2014 Stand 13 11 2103

WORD-Version Bewerbungsblatt zur Teilnahme an Projektteams

PDF-Version Bewerbungsblatt zur Teilnahme an Projektteams

Das Beratungsteam des LSB Nds. freut sich Sie im weiteren Prozess begleiten zu dürfen.


NBV 2020

08./09.November 2013 Strategieworkshop NBV 2020 - Wie geht es weiter?

Das NBV-Präsidium berät unter der Moderation des LSB nach den Regionalkonferenzen das weitere Vorgehen in dem eingeleiteten Verbandsentwicklungsprozess, gestützt auf das Votum des Verbandstages 2013.

PDF-Version Ergebnisse aus den RegionalKonferenzen (NBV-Verbandstag 2013)

PDF-Version Artikel über „NBV 2020“ aus dem LSB Magazin (07/2013)

PDF-Version Niedersachsenkarte mit der Verteilung der Basketballvereine mit Stand 31.12.2012

PDF-Version Workshop Dokumentation des NBV am 03.11.2012 in Hildesheim

PDF-Version Seminarbeschreibung 3.11.2012

PDF-Version Workshop Dokumentation des NBV am 12.01.2013 in Hannover

PDF-Version Workshop Dokumentation des NBV Team Regionalkonferenzen am 13.02.2013 in Hannover

PDF-Version Verbandsentwicklungsprozess

Wir gestalten Zukunft

PDF-Version Auftaktveranstaltung "Wir gestalten Zukunft" 15.November 2013